Willkommen

Liebe Eltern, liebe Schulgemeinde,

 

am vergangenen Mittwoch hat sich bei strahlendem Sonnenschein unsere Schulgemeinde auf dem Hof getroffen, um unseren Schülerinnen und Schülern einen guten Start in das Schuljahr 22/23 zu wünschen. Wir haben die wunderbare Atmosphäre genossen, es gab vieleinteressante Gespräche, neue Mitglieder unserer Schulgemeinde wurden herzlich aufgenommen, wie mir eine Mutter gerade berichtete. An unserer Schule wird Begegnung gelebt, die uns alle bereichert.

Zunächst aber war der Schulhof reserviert für dieKinder, die einen der  wichtigsten Tage in ihrem jungen Leben erleben konnten: die Einschulung in die 1. Klasse. Eltern, Verwandte und Freunde waren zugegen. Herr Röken, der stellvertretende Botschafter begrüßte Eltern und Kinder. Diesen wünschte er, dass sie in den nächsten Jahren „Unsinn von Sinn unterscheiden lernen mögen“.  Wir werden unser Bestes geben!

Kinder der 4. und 5. Klasse sangen und tanzten unter der Leitung von Frau Mateeva für unsere neuen Schüler und Schülerinnen, Frau Bendicks moderierte mit ihrer herzlichen Art, die neuen Klassenlehreinnen Frau Igneva und Frau Jossifova überreichten den ABC-Schützen die Schultüten und nahmen die Kinder herzlich auf. Es war eine heitere und feierliche Veranstaltung.

Ebenfalls begrüßten wir unsere neuen Vorschulkinder, unter den einige sehr, sehr aufgeregt waren. Frau Anignostova und Herrn Dehne wird es bestimmt gelingen, dass die Kinder sich recht schnell bei uns eingewöhnen und mit Freude und Neugier in unsere Schulgemeinde hineinwachsen.

Um halb elf begrüßte Maxim Todorov, der Schülersprecher, mit mir gemeinsam alle Schülerinnen und Schüler. Dann gaben wir den Startschuss in das neue Schuljahr.

Es war ein guter Tag für die Schulgemeinde. Wir hoffen, dass es möglich sein wird, in diesem Schuljahr uns auch zu anderen Anlässen zu treffen und unsere Gemeinschaft zu leben.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, den Kolleginnen und Kollegen, dass sie den Schwung der ersten Tage mitnehmen und dass daraus ein erfolgreiches Schuljahr erwächst.

 

Bernhard Mieles

Schulleiter

Aktuell 2022/2023

11
25
Vorlesetag

Hauptsache, es wird vorgelesen – egal wo und wie.

11
15
Martinsfest

Am 11.11. feierten wir wieder das Martinsfest.

11
09
Besuch unseres Schülersprechers an der Deutschen Schule Prag

Auch in den Ferien sind unsere Schüler aktiv.

10
21
Vernetzung von Schülersprecher/innen Deutscher Auslandsschulen

Vom 16. bis zum 18. 10. fand das erste Treffen von Schüler/innen-Vertretungen Deutscher Auslandsschulen in Berlin statt.

Aktuelle Fotogalerie

Schuljahreseröffnung